Skip to main content

Ruth Grune

Referentin bpb

Ruth Grune, Referentin bei der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb im Fachbereich „Zielgruppenspezifische Angebote“. Sie studierte Politikwissenschaften, Geschichte und Philosophie an der Universität Rostock. Anschließend war sie als Projektleitern in der freien Kultur- und Bildungsarbeit tätig. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit bei der bpb liegt in der Entwicklung und Betreuung von Formaten und Projekten für bildungsbenachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene. Ruth Grune verantwortet u.a. das bundesweite Netzwerk Verstärker, die Plattform für und mit Multiplikator_innen der politischen Bildungsarbeit.

Sessions

WS 2.3 – Rolemodels oder Eyecatcher? – Youtube im Gendercheck
16:30  -  18:00