Skip to main content

WS 1.4 – VR und 360° – neue Technologien und ihr Einfluss auf politische Bildung im Social Web

13:15  -  14:45

Welche Möglichkeiten und Chancen bieten virtuelle Räume für die politische Bildung? Wie kann politische Bildung in solchen Räumen aussehen – auch unter Berücksichtigung gängiger Formate, die zumeist Gruppen adressieren und damit im Kontrast zu sehr individuellen Erlebnissen in der virtuellen Realität stehen? Welche neuen Erzählformen bieten Virtual Reality und 360°-Webvideo für Informations- und Bildungsangebote und wie sollte politische Bildung darauf vorbereitet sein und reagieren?
Der Workshop stellt den Teilnehmenden verschiedene Ansätze für die Entwicklung von Formaten, medienpädagogischen Methoden und Projekten sowie die Technologien von VR und 360° vor. Diese können im Verlauf des Workshops auch praktisch ausprobiert werden.